Betonsanierungen

Handverarbeitung und Spritzbeton

Sind Sie an einer Betonsanierung interessiert, nun, dann wenden Sie sich diesbezüglich einfach gleich an DS Doerffer Sandstrahltechnik, wir machen das. Wir sind Ihr Fachbetrieb mit SIVV -Schein für Betonsanierung und Betoninstandhaltung. Zur Vorbereitung verwenden wir verschiedene Strahlverfahren mit festem Stoffen und Hochdruckwasserstrahlen oder besser Höchstdruckwasserstrahlen.
Es handelt sich um eine bewährte Methode, um durch Alterung und andere Ursachen entstandene Betonschäden und auch Korrosion an Bewehrungseisen zu beseitigen, dazu wird eine umfangreiche Betonsanierung und ein neuer Korrosionsschutz notwendig. Bevor wir mit dem Betonabtrag beginnen, werden ihre Objekte natürlich durch uns geprüft. Wir beraten Sie und planen die weiteren Arbeiten, wie Oberflächenvorbereitung, Beschichtungen und Betonsanierung je nach Sachlage. Unsere erfahrenen Spezialisten mit SIVV-Schein nach ZTV Ing für Betonsanierung und Korrosionsschutz wenden das Sandstrahlen an, um alle Verunreinigungen von den Oberflächen zu entfernen und den Beton perfekt für die Sanierung vorzubereiten .
Die Verfahren Sandstrahlen, Druckwasserstrahlen und Höchstdruckwasserstrahlen kommen hierzu in Frage. Sie werden hauptsächlich für Betonbauten, sowie auch an Stahlbauten und Stahlkonstruktionen eingesetzt. Das gründliche Vorarbeiten ist die Vorraussetzung und wird das Ergebnis optimal gestalten.
Durch Armierungseisen wird der Beton verstärkt, Zugkräfte und Druck werden aufgenommen, damit wird eine Rissbildung im Beton verhindert. Diese Bewehrung muss aber vollständig vom Beton umschlossen und im alkalischen Milieu sein, damit sie keiner weitere Korrosion ausgesetzt wird und Schäden im Beton vermieden werden. Wurden aber durch unsere Prüfungen Schäden im Beton festgestellt, muss eine Betonsanierung erfolgen, dann kommen unsere modernen Strahlgeräte zur Oberflächenvorbereitung zum Einsatz. Mit dem Höchstdruckwasserstrahlen wird schadhafter Beton abgetragen. Die Armierungseisen werden freigelegt und die Arbeiten für einen hochwertigen Korrosionschutz können beginnen. Eventuell muss ein Teil der Bewehrung erneuert werden.
Betonsanierung, Neuauftrag von Beton, Korrosionsschutz übernehmen wir von DS Doerffer Sandstrahltechnik für Sie. Unsere erfahrenen Fachkräfte beurteilen den Armierungsstahl und besprechen mit Ihnen die weitere Vorgehensweise. Beim Neuauftrag von Beton per Hand mit Kelle und Traufel oder durch Spritzbeton muss sehr sorgfältig gearbeitet werden, damit an den Armierungsstahl weder Wasser noch Luft gelangen kann und somit ein langlebiger Korrosionsschutz gewährleistet werden kann. Auf Wunsch kommen wir für eine Beratung zum Korrosionsschutz und zur Betonsanierung zu Ihnen und zum Objekt, selbstverständlich kostenfrei erstellen wir Ihnen auch ein unverbindliches Angebot. Sie erreichen uns DS Doerffer Sandstrahltechnik telefonisch oder per Kontaktformular.